Wappen der Hamburgischen Bürgerschaft

Dr. Christel Oldenburg MdHB

07.01.2020 17:08 Kategorie: Kolumne

Veranstaltungen und Termine zur Bürgerschaftswahl am 23. Februar


Am 23. Februar wählen die Hamburger ihre neue, 22. Bürgerschaft – bis dahin werden die Parteien einen kurzen, intensiven Wahlkampf führen. Natürlich wirbt auch die SPD um Wählerstimmen, anbei ein Überblick über die anstehenden Veranstaltungen und Termine bis zur Bürgerschaftswahl.

– Die interne Auftaktveranstaltung zum Bürgerschaftswahlkampf beginnt am Mittwoch, 8. Januar um 17 Uhr im Gewerkschaftshaus am Besenbinderhof. Mit von der Partie sind der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher, Melanie Leonhard (SPD-Landesvorsitzende), Manuela Schwesig (Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern) und Stephan Weil (Ministerpräsident von Niedersachsen).

– Zum Neujahrsempfang lädt die SPD-Bürgerschaftsfraktion am Sonntag, 19. Januar um 11.30 Uhr ein (Einlass ab 10.30 Uhr). Grußworte entrichten die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher und der SPD-Bürgerschaftsfraktionsvorsitzende Dirk Kienscherf.  

– Am Dienstag, 4. Februar kommt der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher nach Bergedorf, um 20 Uhr ins
LOLA Kulturzentrum, Lohbrügger Landstraße 8.

– Mit dem Hamburger Kultursenator Carsten Brosda werde ich mich am Donnerstag, 13. Februar ab 19 Uhr in der LOLA unterhalten – es geht um sein zweites, neues Buch (erscheint am 4. Februar) und natürlich um die Kultur(politik) in Hamburg generell und Bergedorf speziell.

Mit seinem ersten Buch »Die Zerstörung« reagierte Carsten Brosda im letzten Herbst auf das Rezo-Video und stieß damit auf überwiegend positive Reaktionen.

– Zu einem anständigen Wahlkampf gehören natürlich auch die traditionellen Infostände – ab dem 11. Januar bin ich jeweils samstags von 11 bis 14 Uhr beim SPD-Infostand am Bergedorfer Markt (Sachsentor) zu treffen und zu sprechen.

– Schließlich noch werde ich, sobald es die Zeit erlaubt, bei den Tür-zu-Tür-Besuchen die Info-Flyer zu meiner Person und meinen politischen Zielen verteilen – natürlich freue ich mich bei dieser Gelegenheit auch auf die Gespräche mit den Bürgern.

Soweit ein erster Überblick über einige Schwerpunkte des Bürgerschaftswahlkampfes; die SPD-Bürgerschaftsfraktion hat übrigens unter dem Titel »Gesagt. Getan.« eine Bilanz ihrer Arbeit in der jetzt ablaufenden Legislatur zusammengestellt – das PDF zum Download finden Sie hier:

https://www.spd-hamburg.de/fileadmin-hamburg/user_upload/gesagt_getan_Bilanz_2019.pdf

 

Christel Oldenburg